Das Finale der World Series kehrt zurück nach Österreich!

Nach dem gelungenen Event 2018 in Wien findet der Abschluss der Turnierserie 2020 in der Salzburgarena statt. Vom 18. bis zum 20. September werden sich die besten Spieler der Welt messen und einen Major-Champion unter sich ermitteln.
Im Rahmen der World Series finden über das Jahr Events auf der ganzen Welt statt, in deren Rahmen die Top-Stars der PDC auf lokale Spieler treffen. Die Spieler, die sich während dieser Events am besten präsentieren, sichern sich in einer eigenen Rangliste den Startplatz für Salzburg. Dort werden im September 24 Profis an den Start gehen, wovon die Top-8 der Rangliste in der zweiten Runde in das Turnier einsteigen.